MAXimale Leistungen

Motorrad-Touren mir MAXimaler Erlebnisgarantie

Dank unseres langjährigen Aufenthalts und Wohnsitzes in USA konnten wir ein umfangreiches Wissen über Land, Routen und Menschen gewinnen. Das macht unsere Touren einzigartig. Unser Wissen geben wir an unsere Gäste weiter. Unser Slogan hat Verpflichtung, damit Sie Ihre Traumtour erleben in einem Land das faszinierend und abwechslungsreich ist wie kein zweites.

  • Tourguide ab Zielflughafen bis zum letzten Motorrad-Tourtag
  • Hotel-/Flughafentransfer bei Ankunft/Abflug
  • Motorrad-Frontguide und Begleitfahrzeug-Fahrer/Guide ( je nach individueller Vereinbarung )
  • Kostenloser Gepäcktransport soviel Sie dabei haben – Keine Beschränkung
  • Harley Davidson® BIG TWIN Indian, Mietmotorrad nach Vorauswahl (auf Wunsch und Verfügbarkeit auch Marken wie zB BMW evtl. Aufpreis)
  • Unbegrenzte Meilen – alle Straßen- und Umweltgebühren und Steuern
  • Einweg-Gebühr bei Touren die mit einer Miet-Einweggebühr angeboten werden
  • Event- und Saisonzuschläge sind in den Preisen enthalten!
  • Kfz Haftpflichtversicherung gemäss des US Staates in dem das Motorrad gemietet wird.
    Sehr geringe Abdeckung.Bitte Zusatz unter nichtenthaltene Leistungen vergleichen
  • Motorrad LDW (Diebstahl)/CDW (Beschädigung) Abdeckung (für das eigene Motorrad)
    EVIP Zusatz – $ 1000  Selbstbehalt
  • Reduzierte Kaution $ 300 (eine gängige geprägte Classic-Kreditkarte ist für die Anmietung unumgänglich)
  • Im Bereich Versicherungen, siehe weitere Infos, unter Nicht enthaltende Leistungen.
  • DOT-Halbschalen-Helme nach Verfügbarkeit, Kabelschlösser
  • Begleit-Fahrzeug für Mitreisende nach Vereinbarung (Platzangebot)
  • Übernachtungen in Hotels der Mittelklasse (US */**/*** ) Hinweis bei der Tourbeschreibung beachten.
    Trip Advisor empfohlen.
  • Teilweise einfaches kontinentales/amerikanisches Starterfrühstück
  • Gratis gekühlte alkoholfreie Tour-Getränke -tagsüber ab/bis Hotel-
  • Erinnerungsbilder – CD
  • Tour T Shirt
  • Viel Spass
  • Kenntniss sämtlicher US Gegebenheiten von Alltag bis Sport und Politik. Nach 10 Jahren Leben in USA unser „tägliches Brot“.

Nicht im Tourpreis enthalten

  • Flüge in und Ausland
  • Trinkgelder für Bedienpersonal in USA (15% – 18% auf Dienstleistungen )
  • Benzin / Ölkosten (pro Tag ca. 18 Dollar Sprit)
  • Maut und Parkgebühren in Städten oder Stadthotels
  • Nationalpark-Eintrittsgelder bzw. Park-Eintritte/Durchfahrtsgebühren
  • Eintrittsgelder für Attraktionen
  • Regen- oder Lederbekleidung (ist mietbar beim Vermieter nach Verfügbarkeit)
  • Resort Fees und andere von Hotels erhobene Gebühren
  • Das generelle Recht die Tour im Begleit Van mitzufahren, obwohl Beifahrer Tarif gebucht ist
  • Erstattung der Selbstbeteiligung bei der Motorrad Versicherung.(In ungünstigen Fällen kann zB bei Diebstahl eine Selbstbeteiligung anfallen)
  • Kein Spass
  • “Vollkaskoversicherung” bzw „Haftpflicht“ im deutschen Sinne. Das US Recht schreibt keine zus.Versicherung gegen DRITTE vor. Es wird nur die jeweils vom Bundesstaat gesetzlich vorgeschriebene Deckung geboten.Diese ist sehr niedrig ( 10 – 20.000 Dollar ) und nicht deutscher Standard.
    Eine Liability (Haftpflicht) SLI gegen Dritte kann beim Vermieter abgeschlossen werden.
    Wir weisen ausdrücklich auf diese Option hin.
    Sollten Sie in Erwägung ziehen bei einem anderen Anbieter zu buchen, bitte überprüfen Sie dessen / deren Leistungen. Es gibt viele Fehlinformationen im Bereich Versicherung USA.
    Nur die SLI Versicherung deckt Sie gegen Forderungen eines Unfallgegners ab.
    Bitte bedenken Sie, dass dieser auch aus Ihrer eigenen Gruppe kommen kann.

Die  Exkursionen nach dem Eintreffen im Hotel, sind Vorschläge die wir unterbreiten,  um Land und Leute kennenzulernen. Jeder Tourteilnehmer ist jedoch selbst für den Ablauf verantwortlich und kann selbstverständlich eigene Unternehmungen starten, auch mit dem Motorrad.

Änderungen vorbehalten !!
Bei unseren Individual und Europa Touren sind die Reiseleistungen Teil der Vereinbarungen und somit bei jeder Tour unterschiedlich.